HATHA YOGA                                                                                                                                     

Über die Körperstellungen (Asanas), die Atemübungen (Pranayama) und dem sich Üben in meditativer Konzentration (Pratyahara und Dharana) wird der Körper kräftiger und beweglicher und der Geist entspannter. Ruhe und Wohlbefinden stellen sich ein.


YIN YOGA

Yin Yoga ist ein sanfter Yogastil, der auf Knochen, Gelenke, Sehnen, Bänder und Faszien wirkt. Durch das lange Halten der Stellungen, die im Sitzen oder Liegen ausgeführt werden, können sich Blockaden in den Energiebahnen lösen. Diese tiefe Praxis wirkt heilsam auf Körper und Geist.


An den Hatha und Yin Yogakursen können alle, Geübte und Neulinge ab 12 Jahren, teilnehmen.



YOGA in der SCHWANGERSCHAFT
     
Du lernst sanfte Yoga- und Atemübungen für das Wohlbefinden während der Schwangerschaft und als unterstützende Geburtsvorbereitung. Eine Insel von Raum und Zeit für sich und das Kind haben und sich körperlich und emotional getragen fühlen, wirkt bis in die Zeit nach der Geburt positiv nach.
Kursinhalte sind: (Geburts-)Atmung, Beckenboden, Aufrichtung und Gleichgewicht, mentale Entspannung, Stoffwechsel und Kraft


Ab der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt



RÜCKBILDUNGS- / BECKENBODEN-YOGA


Nach der für den Frauenkörper herausfordernden Zeit der Schwangerschaft und Geburt hilft Yoga, den Beckenboden und die Geburtsorgane zu stärken sowie Körper und Geist zu entspannen und neu wahrzunehmen. Mit der Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur erlangst Du inneres Aufgerichtet-Sein und Stabilität zurück. Durch diese Kraft aus der Mitte verändert sich Körpergefühl und Lebensenergie.

Ab sechs bis acht Wochen nach der Geburt.



Schnupperlektion CHF 20.-
Das Geld wird gemeinnützig eingesetzt. 2019 kam ein Betrag einer Berberfamilie im Hohen Atlas Marokkos für die Schul- und Ausbildung deren drei Kinder zu. Damit soll unterstützt werden, dass auch die beiden Mädchen die Schule bis zum Ende besuchen und dadurch eine Ausbildung oder höhere Schule abschliessen können. 2020 kam das Geld einer berufstätigen, alleinstehenden Mutter im Senegal zu. Damit kann ihr Sohn eine Schulbildung weiterführen, die ihm ermöglicht, später eine Ausbildung anzutreten. 2021 ging ein Beitrag an einen begabten jungen Yogalehrer in der Türkei, der den Mut hatte, ohne jegliche Unterstützung in schwierigen Zeiten ein Yogastudio zu eröffnen.  -  Herzlichen Dank an alle, die zusätzlich einen Beitrag leisteten!



Privatlektionen auf Anfrage 076 463 67 42 - estherschmidt@gmx.ch